24. März 2019
Der erste warme Tag am Badesee - Wir schwimmen wieder, Foto: Knut Kuckel
Der erste warme Tag am Badesee - Wir schwimmen wieder, Foto: Knut Kuckel

Der erste warme Tag am Badesee – „Wir schwimmen wieder“

Die Luft war schon 27 Grad warm, das Wasser mit 17 Grad noch etwas kühl, aber „wir schwimmen wieder“, sagte uns Bademeister Flock. Das Leuchtturm-Team begrüßte an diesem Samstag zum ersten Mal wieder Restaurant-Gäste auf der Sonnen-Terrasse. „Das ist wie Urlaub“ kommentierte eine Bikini-Stimme. Angie und Christine sind das Kassa-Team. Beide halten ihre Daumen hoch und sagen strahlend: „Wir haben geöffnet!“ 

Der See zeigt sich von seiner Bilderbuchseite und der neue Badesee-Obmann, Vize-Bürgermeister Martin Kapeller, schaut ebenfalls vorbei und lässt sich von der Stimmung anstecken. „So kann es weiter gehen“, meint er und deutet auf die ersten Badegäste.

Angie Maurer war heute für das Messen der Luft- und Wassertemperaturen zuständig. Sie sagt: „Wenn es weiter so warm bleibt, wird die Wassertemperatur rasch steigen.“

Fotos: Knut Kuckel

 

Kaspar Koller

Schreibe auch für Tirol.bayern - Schaut doch mal vorbei. Freu mich.

Alle Beiträge